Strahlend lächeln bleibt kein Traum mehr

Wie oft haben Sie schon von strahlend weissen Zähnen geträumt, sich aber diesen Wunsch nie erfüllt oder nie erfüllen können? Dabei ist ein neues Lächeln gar nicht so teuer, wie Sie vielleicht denken. Denn die moderne ästhetische Zahnmedizin bringt uns immer neue Entwicklungen und Technologien, die ein schönes Gebiss erschwinglich machen und eine Therapie für jedermann ermöglichen. Höchsten Stellenwert bei der ästhetischen Umsetzung haben dabei jederzeit die Erhaltung eines Zahnes und die Funktion des Gebisses zum richtigen Essen, Trinken oder Sprechen.

Bleaching, Implantat oder ästhetische Zahnfüllung?

Zähne, Zahnfleisch und Mundpartie in perfekte Proportion mit dem Gesicht zu bringen, das ist die hohe Kunst der ästhetischen Zahnmedizin. Das Angebot umfasst:

Professionelle Zahnreinigung

(Entfernen von Zahnbelägen und oberflächlichen Verfärbungen); Bleaching (Bleichen von Zähnen); weisse Zahnfüllungen und metallfreie Kronen; Veneers (Verblendschalen bei abgebrochenen Zähnen, Zahnlücken oder -fehlstellungen); mikrochirurgische Zahnfleischkorrekturen, Implantate, Teilprothesen oder Brücken; Bonding (zur Korrektur von abgesplittertem Zahnschmelz, unschöner Zahnfarbe, etc.). Für welche Methode Sie sich auch entscheiden: Die moderne ästhetische Zahnmedizin macht den Traum vom strahlenden Lächeln wahr! Nähere Infos rund um die Zahnästhetik erhalten Sie bei Ihrem Zahnarzt.

Mit Veneers (Verblendschalen) lässt sich ein natürliche Optik erreichen.


Bilder: www.pikka.com

Tipp